Weiterleitung auf https-Domain

Eine Domain, die bisher unter http:/meinedomain.de/ erreichbar war, stelle ich demnächst um auf eine an LetsEncrypt gebundende Domain https:/meinedomain.de/. Besucher, die auf http:/meinedomain.de/ wollen, erhalten einen Hinweis, dass die Verbindung nicht sicher sei.
Was kann ich tun, damit diese Besucher bei https:/meinedomain.de/ landen?

Vielen Dank für die Antwort,
Rudolf

Kommentare

  • Geht es gezielt um den Aufruf ohne das gewohnte "www"?
  • Das kann ich nicht festlegen, weil Links von externen Seiten auf beides zeigen können, auf www und ohne www. Es könne also Aufrufe sein:
    meinedomain.de
    www.meinedomain.de
    http:/meinedomain.de/
    http:/www.meinedomain.de/
  • Verweise auf http://www.irgendwas sollten unproblematisch sein. Das sollte keine Warnung im Browser erzeugen.

    Wenn http://irgendwas aufgerufen wird, sollte auch keine Warnmeldung erscheinen, da dann serverseitig eine Umleitung auf https://www.irgendwas erfolgt.

    Nur dann, wenn explizit https://irgendwas aufgerufen wird, erscheint ein Warnmeldung.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.